Die besten Finanzblogs und YouTube-Kanäle für 2024

Finanzblogs YouTube-Kanäle 2024

In diesem Artikel stellen wir die besten Finanzblogs und YouTube-Kanäle für das Jahr 2024 vor. Hier finden Sie topaktuelle Informationen und Tipps rund um Ihre Finanzen. Bleiben Sie informiert und entdecken Sie die führenden Kanäle und Blogs in diesem Bereich.

Die besten Finanzblogs für 2024

Hier sind einige der besten Finanzblogs, die Sie im Jahr 2024 nicht verpassen sollten:

  1. Erfolgsquelle: Was Finanzblogs angeht, ist Erfolgsquelle eine Top-Adresse. Mit über 650.000 Lesern pro Jahr hat sich dieser Blog einen festen Platz in der Finanzwelt erarbeitet.
  2. Geldz: Mit mehr als 300 veröffentlichten Artikeln ist der Finanzwesir ein unerlässlicher Anlaufpunkt für alle, die ihre finanzielle Bildung erweitern möchten.
  3. Finlinks: Ein Blog, der nicht nur informative Artikel bietet, sondern auch als Plattform für Finanzvideos dient. Hier finden Sie umfangreiches Videomaterial zu verschiedenen Finanzthemen.
  4. Geldfrau: Mit monatlich über 40.000 Lesern und Zuhörern gehört der Blog Aktienrebell zu den beliebtesten Anlaufstellen in der Finanzcommunity. Außerdem hat der dazugehörige Podcast mit Jannes Lorenzen eine Bewertung von 4,7 Sternen.
  5. Passives Einkommen mit P2P Krediten: Hier finden Sie alles über P2P-Kredite und deren Funktionsweise. Blogbetreiber Lars Wrobbel, ein gelernter Informatiker, teilt sein fundiertes Wissen mit den Lesern.
  6. Zendepot: Wenn Sie an ETFs, Investmentfonds und Anlagetipps interessiert sind, sollten Sie diesem Blog unbedingt einen Besuch abstatten.

Neben diesen herausragenden Finanzblogs gibt es noch viele weitere informative und lesenswerte Quellen. Starten Sie Ihre finanzielle Reise und lassen Sie sich von den neuesten Trends und Empfehlungen inspirieren.

Quellen:
https://erfolgsquelle.net/die-besten-finanzblogs/,
https://geldz.de/,
https://www.finlinks.de/

Die besten YouTube-Kanäle für 2024

YouTube-Kanäle für 2024

Hier sind einige der besten YouTube-Kanäle im Bereich Finanzen, die Sie im Jahr 2024 abonnieren sollten:

  1. Finanzfluss

    Finanzfluss ist einer der bekanntesten und beliebtesten Finanzkanäle auf YouTube. Mit ihrem fundierten Wissen und ihrer verständlichen Art, finanzielle Konzepte zu erklären, liefern die Gründer Thomas und Markus wertvolle Ratschläge für den Aufbau von Vermögen und die Optimierung der eigenen Finanzen.

  2. Aktien mit Kopf

    Aktien mit Kopf ist ein YouTube-Kanal, der von Kolja Barghoorn betrieben wird. Seine Videos bieten eine umfassende Analyse von Aktien, Investmentstrategien und wirtschaftlichen Entwicklungen. Mit humorvollem Ansatz und einem tiefen Verständnis für die Finanzmärkte bietet Aktien mit Kopf wertvolle Einblicke für Anfänger und Fortgeschrittene.

  3. ETF-Yogi

    ETF-Yogi, auch bekannt als Thomas Klußmann, ist Experte für den Bereich Exchange-Traded Funds (ETFs). Er erklärt komplexe Themen aus der Welt der ETFs auf verständliche Weise und gibt Empfehlungen für den langfristigen Vermögensaufbau.

Siehe auch  Innovative Geschäftsideen aus dem Metaverse

Die oben genannten YouTube-Kanäle bieten qualitativ hochwertigen Content und helfen Ihnen dabei, Ihre finanzielle Bildung zu verbessern und fundierte Entscheidungen im Bereich der Geldanlage zu treffen. Vergessen Sie nicht, Ihren Abonnements diese Kanäle hinzuzufügen, um stets die aktuellsten Neuigkeiten und Empfehlungen zu erhalten.

Und denken Sie daran, regelmäßiges Anschauen der Videos kann helfen, eine solide finanzielle Grundlage aufzubauen und Ihre finanziellen Ziele zu erreichen. Viel Spaß beim Lernen!

Weitere empfehlenswerte Finanzblogs

Weitere empfehlenswerte Finanzblogs

Neben den bereits genannten Blogs gibt es auch noch viele andere empfehlenswerte Finanzblogs. Hier sind einige weitere, die Sie im Jahr 2024 im Auge behalten sollten:

  • Finanzküche: Die Finanzküche ist ein beliebter Finanzblog, der hilfreiche Tipps zu Geldanlage, Sparen und finanzieller Unabhängigkeit bietet.
  • Freaky Finance: Neben ihrem YouTube-Kanal hat Freaky Finance auch einen informativen Blog rund um Finanzthemen. Hier finden Sie wertvolle Tipps und Einblicke in die Welt der Finanzen.
  • Schweizer Finanzblogs: Die Akademie von Selma bietet eine Liste der besten Finanzblogs in der Schweiz. Hier finden Sie Expertenmeinungen und Ratschläge zu verschiedenen Finanzthemen.

Besuchen Sie diese Blogs, um weitere wertvolle Informationen, Tipps und Empfehlungen rund um Finanzthemen zu erhalten. Sie werden sicherlich von den verschiedenen Perspektiven und Expertenmeinungen profitieren.

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Daher sollten Sie sich das untenstehende Bild ansehen:

Weiter geht es im Finanzküche Blog, wo der comdirect Finanzblog Award 2023 ausführlich behandelt wird. Erfahren Sie mehr über die Gewinner, die Jury und die Highlights der Veranstaltung.

Fazit und abschließende Gedanken

Die vorgestellten Finanzblogs und YouTube-Kanäle sind eine großartige Quelle für topaktuelle Informationen und Tipps rund um Ihre Finanzen im Jahr 2024. Egal, ob Sie nach Anlagestrategien, Spar-Tipps oder allgemeinem Finanzwissen suchen, diese Kanäle und Blogs bieten wertvolle Ressourcen.

Siehe auch  Investieren in Second-Hand-Märkte und Re-Commerce

Von den besten Finanzblogs, die detaillierte Analysen und Einsichten liefern, bis hin zu YouTube-Kanälen mit unterhaltsamen und informativen Videos, gibt es für jeden Geschmack und jede Interessensgruppe etwas dabei. Diese Plattformen sind nicht nur eine ausgezeichnete Möglichkeit, um sich über aktuelle Entwicklungen auf dem Finanzmarkt zu informieren, sondern auch um von erfahrenen Experten zu lernen.

Wenn Sie Ihre finanzielle Bildung verbessern möchten oder nach neuen Anlagemöglichkeiten suchen, sollten Sie unbedingt die vorgestellten Finanzblogs und YouTube-Kanäle erkunden. Entdecken Sie die vielfältigen Inhalte und profitieren Sie von den wertvollen Einblicken, die Ihnen diese Experten bieten. Nutzen Sie diese Quellen, um Ihre finanziellen Ziele zu erreichen und Ihre finanzielle Zukunft zu sichern.

About me
Über Chris 228 Artikel
34 Jahre alt, gebürtig aus Cuxhaven und bekennender Kaffeejunkie :-). Ich interessiere mich schon seit meiner Kindheit für Technik und später dann auch für Finanzen. Dieses Interesse übertrage ich in meinem beruflichen Leben sowie im Privaten. Viel Spaß beim Stöbern!